SEO Blog mit aktuellen Nachrichten, Meldungen, Infos und Web-Tools

Facebook, Twitter, flickr, Youtube & Co – was eignet sich für B2B, B2C oder B2C2B


www.website-marketing.ch – was eignet sich für B2B, B2C oder B2C2B?

5 Kommentare

  1. @erubiacdoy19 interesting site. let use know if it works.

  2. creat video post and good information for somebody who’s involved in B2B and tries to get an idea of social media. in english would be better though 😉

  3. @monsterbazz, danke fürs Feedback. 300’000 sind erstaunlich. Bei uns geht’s da etwas milder ab aber, da B2B denke ich. Vielleicht kommen wir in der selben Zeit auf 20-40’000, wenn überhaupt. Und dann auch nur dank Stories wie dem „SEO-Betrüger“.

  4. Gute Homemade-Videos werden aber eher im oberen Bereich von „Effort“ liegen, oder, Sebi?

  5. Ich stimme deiner Grafik zu. Vor allem was es dem Reach von Youtube-Videos angeht. Natürlich kommt es auf die Umsetzung an, doch innert kurzer Zeit kann eine grosse Masse erreicht werden. Ich selbst habe innnert 10 Monaten ca. 300,000 views erziehlt mit Homemade-Videos. Tendenz steigend. — Gutes Video. Well done!

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.